Zahnersatz

Zahnkronen, Zahnprothese & Co. –
Formen des Zahnersatzes und Kosten

Brücken

Eine Brücke schließt kleine bis mittlere Zahnlücken und ersetzt fehlende Zähne. Für das Anbringen einer Brücke sind die an die Lücke angrenzenden Zähne von besonderer Bedeutung. Sie werden auch Pfeilerzähne genannt, da sie später das Brückenkonstrukt tragen.

Um die Zahnlücke mit Hilfe einer Brücke zu schließen, schleift Ihr Zahnarzt die Pfeilerzähne analog einer Krone ab. Das Zahnlabor fertigt für diese Zähne anschließend Kronen an und verbindet sie mit dem so genannten Brückenglied. Dieses Verbindungsteil ist wie die Kronen aufgebaut und erhält die Form des fehlenden Zahnes, der die Lücke schließt. Um als Pfeilerzähne geeignet zu sein, müssen die entsprechenden Zähne frei von Entzündungen und Parondontitis sein. Bestehende Defekte werden entsprechend vorab behandelt. Die verwendeten Materialien und die Herstellungsschritte gleichen denen der Zahnkronen.

 

  • Gebiss mit einer Zahnlücke
  • Präparierte Zähne für den Abdruck
  • Abdruck für die Herstellung einer Brücke
  • Modell für die Herstellung einer Brücke
  • Fertige eingesetzte Brücke von oben
  • Fertige eingesetzte Brücke von der Seite

 

Wieso sollten Zahnlücken geschlossen werden?

Bei der Nichtversorgung von Zahnlücken können die benachbarten Zähne und die Zähne des Gegenkiefers wegen fehlender Stabilisierung in die Lücke kippen bzw. wachsen. Auch reduziert sich der Knochen aufgrund von Fehlbelastung relativ schnell.

 

Vor- und Nachteile von Brücken

Brücken zeichnen sich durch eine hohe Ästhetik und hohen Tragekomfort aus. Als fest sitzende Zahnversorgung besitzen sie hohe Alltagstauglichkeit und überzeugen durch eine prophylaktisch günstige Versorgung. Durch die rein dentale Abstützung der Brücke über die Pfeilerzähne entsteht keine physiologische Belastung des Kieferknochens.

Ein wesentlicher Nachteil von Brücken liegt in der Abtragung gesunder Zahnsubstanz der Pfeilerzähne, die auch bei karies- und füllungsfreien Zähnen erfolgt. Eine entsprechende Verblendung ist darüber hinaus nur bei entsprechenden Platzverhältnissen möglich.